Wer wir sind – Die Adresse unserer Website ist: https://borchmanns.info.

Kommentare – Kommentare auf dieser Website werden nicht zugelassen.

Medien – Fotos auf dieser Website werden nicht im Format mit EXIF-GPS-Standort hochgeladen. Besucher dieser Website können bei den Fotos, die auf dieser Website gespeichert wurden, durch das Herunterladen nicht auf Standort-Informationen zugreifen oder diese extrahieren.

Kontaktformulare – Daten, die in diesen Formularen erhoben werden, werden ausschließlich für die von uns bestimmten Zwecke verwendet. Die Webseiten dieser Website sind für die jeweilige Zielgruppe passwortgeschützt.

Cookies – Wenn du dich anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites –Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Analysedienste – Wir teilen keine personenbezogenen Daten!

Wie lange wir deine Daten speichern – Für Benutzer, die sich auf unseren Webseiten für Termine anmelden, speichern wir nur Daten (zusätzlich zu Cookies), die Benutzer in dem jeweiligen Formular angeben. Alle Benutzer erhalten ihre persönlichen Informationen aus ausgefüllten Formularen via E-Mail (automatisiert). Daten werden nach Wunsch gelöscht oder verändert, spätestens aber 2 Tage nach dem Stattfinden eines Termins vollständig gelöscht.

Welche Rechte du an deinen Daten hast – Du kannst einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir deine Daten senden – Registrierte Daten könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.